Category Archives: Statistik

La scala di grigi continua con il suo accumulo di Bitcoin

Bitcoin continua ad essere un asset digitale con una grande richiesta sul mercato e le istituzioni sono in corsa per mettere le mani sul maggior numero possibile di BTC. Dal lato istituzionale, Grayscale ha riempito la sua borsa Bitcoin Revolution con sempre più BTC come molti altri. Secondo un recente aggiornamento, Grayscale ha aggiunto 12.319 BTC al suo Grayscale Bitcoin Trust [GBTC] nel corso di una sola giornata. Questa somma è risultata essere superiore all’acquisto cumulativo dell’ultima settimana.

Kevin Rooke ha twittato:

“Cattive notizie per gli orsi Bitcoin.
Il Bitcoin Trust di Grayscale ha appena aggiunto 12.319 BTC a $GBTC in un solo giorno.
E’ più delle 11.512 BTC che hanno aggiunto durante tutta la scorsa settimana, quando Bitcoin ha rotto il suo ATH”.

La scala di grigi è stata in competizione attiva con altre istituzioni e questo è stato visibile nelle sue partecipazioni Bitcoin per il 2020, che hanno registrato un’impennata di oltre il 66% alla data odierna. I dati suggeriscono che la partecipazione Bitcoin di Gryascale ha raggiunto i 588,97k BTC, pari a circa 12,78 miliardi di dollari di patrimonio gestito.

Questa aggiunta arriva sulla scia di Microstrategy che ha acquistato 30k BTC per 650 milioni di dollari. Secondo la Bitcoin Treasuries, la società di business intelligence ha ora 70.470 BTC del valore di oltre 1,596 miliardi di dollari nella sua riserva di tesoreria. Secondo il CEO Micheal Saylor, MicroStrategy ha speso finora 1,125 miliardi di dollari in bitcoin, a un prezzo medio di 15.964 dollari per BTC.

È interessante notare che SkyBridge Capital ha annunciato il lancio di un fondo Bitcoin per “democratizzare” gli investimenti nello spazio cripto. Ha dato il via al fondo con 25 milioni di dollari, e con una sottoscrizione minima fissata a 50.000 dollari.

L’acquisto istituzionale è un segno rialzista, l’aumento dei flussi in uscita dalle borse si è aggiunto a questo slancio rialzista. Si prevede che i maggiori deflussi in uscita finiscano nelle celle frigorifere e questo ha portato molti analisti del mercato a prevedere che il top sia ancora da vedere. Il responsabile dello sviluppo del business di Kraken, Dan Held, ha confrontato i dati con il precedente dimezzamento di Bitcoin e ha previsto che il top si vedrà entro settembre 2021.

Held twittato:

Il prezzo del Bitcoin dopo la dimezzatura.

Bitcoin è sulla buona strada per raggiungere il picco intorno a settembre 2021! pic.twitter.com/h6GYeKtjm0

– Dan Held (@danheld) 22 dicembre 2020

Con l’aumento degli investimenti e dell’interesse per il Bitcoin, la crittovaluta è ben lungi dall’aver perso il controllo. L’acquisto istituzionale ha anche spinto i commercianti al dettaglio ad acquisire il maggior numero possibile di BTC.

‘Crazy Bitcoin Gemini Hodlers’ verstecken 12,6 Millionen BTC in langfristigen Positionen

Fast 12,6 Millionen BTC sind in mehr als 12 Monaten nicht umgezogen. Die Statistik lässt darauf schließen, dass der Bitcoin-Markt bei den Anlegern noch nicht vollständig gewachsen ist.

Nach Angaben von BitInfoCharts.com befinden sich jetzt 12,58 Millionen Bitcoin in ruhenden Geldbörsen, die seit mehr als einem Jahr verwendet werden. Mit der Gesamtauflage von Bitcoin, die nur auf 21 Millionen Stück ausgelegt ist, wird weit mehr als die Hälfte aller BTCs langfristig gelagert.

Der Marktanalyst für Kryptowährungen, The Moon ( @themooncarl ), hat am Montag auf Twitter die Anzahl der übergebenen Bitcoin-Inhaber ermittelt. The Moon bezog sich unter die, die das digitale Gut horten, und fragte:

“Wer sind diese CRAZY Bitcoin Gemini Inhaber?”

Für diejenigen, die noch nicht auf Bitcoin Gemini verkauft wurden, scheint die Figur wahrscheinlich verrückt zu sein. Immerhin liegt wie hier zu sehen der Gesamtmarktpreis für alle Bitcoin Gemini, die sich seit mehr als einem Jahr nicht mehr bewegen, bei über 108 Milliarden US-Dollar.

Diejenigen, die in den letzten zwölf Monaten über Bitcoin verfügten, hatten nicht die einfachsten Fahrten. Ihr Vertrauen in ihre Investition ist stark geblieben, obwohl sich der Preis innerhalb von sechs Monaten von rund 3.400 USD auf über 13.000 USD bewegte und langsam wieder auf etwa die Hälfte zurückging.

Die sechs Monate nach dem Jahreshoch waren von einem deutlichen rückläufigen Trend gekennzeichnet. Am 17. Dezember erreichte der Markt einen Tiefpunkt von rund 6.600 USD. Die Volatilität hat die Anleger jedoch nicht abgeschreckt.

In Bezug auf die Anzahl der engagierten Inhaber weist eine Antwort auf den obigen Tweet darauf hin, dass langfristige Investoren mit starkem Willen einen starken Widerstand in Bezug auf den Preis darstellen. Der Mond stimmt zu, unterstreicht jedoch, dass es schwierig ist, genau zu bestimmen, wo sich diese Preisuntergrenze befindet.

Bitcoin

HODL Bitcoin Binance

Obwohl 2019 erneut volatil war, ergab sich für das Jahr eine Gesamtkapitalrendite von mehr als 90 Prozent. Wie BeInCrypto zuvor berichtete, hat Bitcoin im letzten Jahr alle anderen Rohstoffe hinsichtlich der Gewinne übertroffen . Die zweitbesten Performer waren Palladium mit 57 Prozent, Benzin mit 34 Prozent und Kaffee mit 30 Prozent.

Offensichtlich sind diejenigen, die sich für die führende digitale Währung entschieden haben, der Ansicht, dass die Preisentwicklung im vergangenen Jahr nur ein kleiner Vorgeschmack auf die kommenden Entwicklungen war. Wie allgemein berichtet, war Bitcoin die mit Abstand beste Investition des letzten Jahrzehnts. Der Mond und die anderen 12,58 Millionen langfristigen Inhaber sind davon überzeugt, dass ein weiterer Bullenmarkt, der BTC zum größten Gewinner der 2020er Jahre machen kann, vor der Tür steht.